Zum Inhalt springen

SUZUKI GS 750 #5

Die 1981er Suzuki GS750 aus unserer Zusammenarbeit mit @bazar_noir_berlin verkörpert unsere gemeinsamen Werte und Ästhetik. Nach den Vorstellungen von Bastian Altendorfer gebaut, bleibt es klassisch, während es gleichzeitig moderne Merkmale aufweist – ein integriertes Rücklicht, einen außergewöhnlichen grauen Wildledersitz, einen LED-Scheinwerfer, einen maßgeschneiderten Auspuff mit Seitenrohr und scrambler-Reifen. @ikonic.bikes strebt konsequent nach modernen Ergänzungen für seine Kreationen und legt dabei einen unerschütterlichen Schwerpunkt auf Details, was letztendlich zu einem kühnen und attraktiven Motorrad führt.
.
Varinaten der Maschinen sind auf Anfrage möglich.

Details

Modifikationen am Rahmen: Gereinigt und reduziert, hintere Rahmenschlaufe, versteckter Batteriekasten, Sitzverkleidungshalterungen
Karosserie: Kundenspezifischer Ledersitz in Wildleder
Motor: komplette Überholung
Auspuff: zwei 2-in-1-Schalldämpfer – modifiziert
Vorderradaufhängung: 3″ tiefergelegt
Reifen/Räder: Heidenau
Elektrik: minimale kundenspezifische Verkabelung mit verlegten Schaltern von motogadet
Andere Modifikationen: Custom-Seitenteile, Old-School-Schalter, motogadet Mini-LED-Blinker, Custom-Kennzeichenhalter…zu viel, um es zu erzählen

ZU VERKAUFEN
35.000€

Teilen

Facebook
Pinterest
Email
WhatsApp
Suzuki GS 750 caferacer
ikonic-x-basar-custom-moto_green
Suzuki GS 750 caferacer
Suzuki GS 750 caferacer
Suzuki GS 750 caferacer
Suzuki GS 750 caferacer